+++ Gasgeruch in Fitnessstudio +++

Am Abend des Stefanietags wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat zu einem Schadstoffeinsatz in ein örtliches Fitnessstudio alarmiert, es wurde ein Gasgeruch in der WC Anlage gemeldet.

An der besagten Stelle konnte Entwarnung gegeben werden. Weder von den eingesetzten Messgeräten, noch von der alarmierten Mannschaft konnte ein Geruch wahrgenommen werden.

Es dürfte sich um eine kurzzeitige Konzentration von WC-Hygienemittel und Deospray gehandelt haben. Kurze Zeit später rückten sämtliche Kräfte wieder einsatzbereit ins Feuerwehrhaus ein.

1408725293.jpg

 

1916554459.jpg